Angebote zu "Rekonstruktion" (7 Treffer)

Der Garten der Alten Nationalgalerie in Berlin ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Der Garten der Alten Nationalgalerie in Berlin und die Frage nach der Rekonstruktion: Sarah Wiesner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Gärten und Parks auf Rügen
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rügen das bedeutet nicht nur Kreidefelsen, Strände und die Aussicht auf das Meer; die Insel birgt vielmehr zahlreiche besuchenswerte Gärten, von denen nicht wenige zu den schönsten im Land gehören. Und immer mehr Menschen gehen erfolgreich auf Entdeckungsreise. Erstmals widmet sich daher nun ein Buch ausführlich in Wort und Bild diesem Thema. Jens Beck, Experte in Sachen Gärten und an der Rekonstruktion mehrerer Anlagen auf Rügen beteiligt, und Thomas Grundner, der Landschaftsfotograf Mecklenburg- Vorpommerns, stellen sie vor: die großen Parks wie den in Pansevitz oder den berühmten in Putbus, aber auch kleine, romantisch gelegene Gärten deutlich wird, welche Vielfalt Rügen für Gartenliebhaber zu bieten hat. Ergänzt wird das Buch durch einen Ausflug auf die Insel Hiddensee, in die malerisch von Pflanzen umrahmte Gerhart-Hauptmann-Gedenkstätte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Kleines Genie - Welt der Wissenschaften
44,90 €
Angebot
28,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kleines Genie - Welt der Wissenschaften von Lisciani Dieser Experimentierkasten umfasst 9 Wissenschaftssets, die in die Welt der Wissenschaft einführen. Alle Experimente sind einfach nachzumachen und vollständig sicher. Themen: - Optik: Periskop und optische Illusionen - Astronomie: Rekonstruktion des Sonnensystems - Paläontologie: alles über den T-Rex erfahren - Geophysik: Simulation eines Vulkanausbruchs - Botanik: den eigenen Bio-Garten anlegen - Chemie: 25 Experimente, die Spaß machen - Mechanik: eine Windmühle bauen - Meteorologie: Interessantes über den Wasserstrudel erfahren - Kristalle: farbenfrohe Kristalle herstellen

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Akanthus und Zitronen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gärten von Pompeji sind vielen ein Begriff. Aber wie können wir uns die römischen Gärten vorstellen? Welche Pflanzen wuchsen dort und wie wurden sie verwendet? Wie wurde dort gegärtnert? Oder welche Gewächse schmückten die Villa des Horaz? Anhand zahlreicher archäologischer und literarischer Zeugnisse beschreibt Stephanie Hauschild Anlage und Ausstattung von Zier- und Nutzgärten, ihre Entwicklungsstränge sowie den Gartenalltag. Die Idealbilder römischer Gärten, die die Maler des 19. Jh. festhielten, betrachtet die Autorin dabei ebenso wie heutige Rekonstruktionen antiker Gartenanlagen. Viele Anregungen, die antike Gartentradition auf dem eigenen Balkon auszuprobieren, runden das Buch ab. Die Archäologin und Kunsthistorikerin Stephanie Hauschild ist Spezialistin für Gartengeschichte. Sie hat zahlreiche Bücher zum Thema veröffentlicht und ist Preisträgerin des Deutschen Gartenbuchpreises.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Max Liebermanns Paradies am Wannsee
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebermanns ´´Paradies am Wannsee´´ präsentiert sich jetzt, nach der Wiederherstellung der Heckengärten, wieder vollständig als Gesamtkunstwerk von großer architektonischer, künstlerischer und politischer Bedeutung. Max Liebermann hatte sich 1910 sein Traumhaus am Wasser gebaut, umgeben von einem prächtigen Garten, der ihn zu vielen Gemälden inspirierte. In der Nazizeit wurde die Villa 1938 für die Deutsche Reichspost requiriert, die das Haus für ihre weibliche ´´Gefolgschaft´´ nutzte, und dann 1940 enteignet. Kurz vor Kriegsende wurde daraus ein Lazarett, dann Station eines Krankenhauses und schließlich, ab 1971, Vereinshaus eines Taucherclubs. Erst im Jahr 2002 wurde die Villa der ´´Liebermann-Gesellschaft´´, einer privaten Gesellschaft mit großem ehrenamtlichen Engagement, übergeben, die in den Folgejahren die Rekonstruktion und Restaurierung überaus erfolgreich umsetzte. Die Autorinnen und Autoren, alle an der ´´Wiedergeburt´´ der Villa beteiligt, laden ein zu einem reich illustrierten Spaziergang duch Haus und Garten, werfen intensive Blicke auf deren Geschichte und lassen uns teilhaben an der aufregenden Rekonstruktion eines einzigartigen baulichen und gärtnerischen Juwels. Seit dem Frühjahr 2006 erstmals wieder für das Publikum eröffnet, ist die Liebermann-Villa inzwischen zum internationalen Publikumsmagneten geworden vergleichbar nur mit dem Künstlerhaus von Claude Monet in Giverny. Jetzt endlich wieder hergestellt: Das ´´Paradies am Wannsee´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Weltwunder mit LEGO®
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Weltwunder mit LEGO ist eine Reise zu den Weltwundern von gestern und heute und zu den Naturwundern unserer Welt. Baumeister Warren Elsmore erweckt mit LEGO-Steinen vergangene Welten zu neuem Leben. Die sieben antiken Weltwunder, wie der Leuchtturm von Alexandria und die Hängenden Gärten von Babylon, wirken verblüffend echt und sind so plastisch dargestellt, als hätte der Autor sie selbst besucht. Warrens atemberaubende Rekonstruktionen lassen vergessen, dass von den Weltwundern der Antike kaum eines die Zeit überdauert hat. Nicht weniger faszinierend sind die sieben neuen Weltwunder, darunter die Chinesische Mauer und die Felsenstadt Petra, die noch heute erhalten sind. Aber auch sieben Wunder der modernen Welt, wie die Internationale Raumstation ISS, der Panamakanal oder das Internet sind in diesem Buch vertreten; und nicht zuletzt werden sieben Naturwunder in ihrer majestätischen Schönheit präsentiert, darunter die Niagarafälle, das Great Barrier Reef und das Matterhorn. Warren arbeitet mit Standard-LEGO-Steinen. Sein großes Talent liegt darin, durch die Auswahl der richtigen Teile den Leser in die Lage zu versetzen, diese historischen Bauwerke und Wunder zu Hause nachzubauen. Mehr als 60 Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen dabei, die Wunder dieser Welt neu zu schaffen. Ein Muss für kleine und große LEGO-Fans! www.warrenelsmore.com Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Pharao
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Niltal entstand vor 5000 Jahren eine der ältesten Hochkulturen der Welt: Ägypten. Der Begleitband zur Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim zeichnet ein anschauliches Bild von Leben und Kultur im alten Ägypten. Wie sahen die privaten und öffentlichen Räume aus, die Häuser und Paläste, Gärten und Tempel, Siedlungen und Städte? Welche Rolle spielten die Pyramiden für diese Hochkultur, die vor allem ein Ziel hatte: Vorsorge für die Ewigkeit. Maßstabsgetreue Architekturmodelle vermitteln einen Eindruck von Bauten königlicher Macht und gewaltigen Grabanlagen wie der Pyramidenanlage des Djoser in Sakkara oder der Roten Pyramide des Snofru in Dahschur. Ein Nachbau der Barke an der Pyramide des Königs Cheops in Giza macht den Schiffsbau plastisch. Zahlreiche Rekonstruktionen zeigen die Stadt Amarna im Neuen Reich, und hier nicht nur die großen Paläste und Tempel, sondern auch die Wohn und Arbeitsquartiere des Bildhauers Thutmoses, aus dessen Werkstatt die berühmte Büste der Nofretete stammt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot