Angebote zu "Zukunft" (109 Treffer)

Gärten der Zukunft
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Warum dieses Buch? In einer integrierenden, inkludierenden Pädagogik ist es entscheidend, dass jeder in einer Schülergruppe individuell nach seinen Möglichkeiten etwas Sinnvolles tun kann. Es gibt kaum etwas, das seinen Sinn so deutlich in sich trägt, wie die Arbeit im Garten und in der Landschaft, an den Pflanzen oder auch an den Tieren. Gleichzeitig ist diese Arbeit jedem Schüler, jeder Schülerin möglich und führt auch unmittelbar zu befriedigenden, schönen Erlebnissen und zu Bildern, die sich später weiter entwickeln können. In diesem Buch werden weniger theoretische Konzepte dargestellt. Hier beschreiben Praktiker (Erzieherinnen, Lehrer, Fachleute), wie sie mit Kindern und Jugendlichen im Garten und in der Landschaft rbeiten und wie sie dabei das Gefühl der Selbstwirksamkeit entstehen lassen. Die Möglichkeiten, die in der pädagogischen Arbeit mit und in der Natur liegen, sind in keiner Weise ausgeschöpft. Dieses Buch möchte die Phantasie von Lehrern, rziehern und Eltern anregen, den pädagogischen Herausforderungen heute mit neuen Mitteln zu begegnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Gärten der Zukunft als Buch von
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gärten der Zukunft:Pädagogischer Gartenbau an Waldorfschulen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Kräutergarten der Zukunft als eBook Download vo...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Kräutergarten der Zukunft:Mit Hydroponik zum eigenen gesunden Bio-Garten Harry Pilawski

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Strukturvielfalt in Naturschutzgebieten als eBo...
€ 8.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 8.99 / in stock)

Strukturvielfalt in Naturschutzgebieten:Beiträge für eine zukünftige Behandlungsrichtlinie im NSG Nonnenfliess-Schwärzetal unter besonderer Berücksichtigung der Flächeneignung für die Ausweisung von Totalreservaten und Naturwaldzellen Oliver Thaßler, Matthias Scala

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Design für pflegeleichte Gärten - Das große Ide...
€ 49.90 *
ggf. zzgl. Versand

Ein schöner Garten verwöhnt den Betrachter ein obendrein pflegeleichter Garten auch seinen Besitzer. Dieses Buch zeigt in wunderbaren Beispielen, dass gelungene Gartengestaltung und geringer Pflegeaufwand Hand in Hand gehen können. Die erste wichtige Erkenntnis heißt jedoch: Aus einer Ansammlung pflegeleichter Pflanzen und Materialien entsteht noch lange kein attraktiver Garten, oft noch nicht einmal ein pflegeleichter Garten. Großartiges ist aber auch in pflegeleicht möglich das beweist Tanja Minardo. Die Autorin zeigt systematisch, wie man als Gartenliebhaber oder professioneller Gartengestalter Abwechslung und Spannung mit pflegeleichten Elementen inszeniert. Dabei gibt sie umfassende Tipps für alle gängigen Gartenstile und Situationen. Gut verständlich erklärt wird der Weg, wie man den Zeitaufwand für die Gartenpflege durch gezielte Eingriffe oder Umplanung zukünftig begrenzt, damit der Garten vor allem eines macht: Freude. Die Autorin Tanja Minardo ist Garten- und Landschaftsarchitektin und leitet seit Jahren Seminare zum Thema Gartenpflege. Das Thema pflegeleicht steht bereits seit Jahren im Mittelpunkt ihrer Seminare und Vorträge.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Garten meiner Mutter
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Kurze liebevolle Geschichten, voller Achtsamkeit und Humor: anrührend, anregend und inspirierend. Das Weiterentwickeln und Formen eines Erbgartens: mit Erinnerungen kreativ und schöpferisch umgehen. Konkret gärtnerisch: die Verantwortung für geerbtes Grün übernehmen und es im Sinne des Vorbesitzers für die Zukunft gestalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Bodenfruchtbarkeit und Pflanzenernährung
€ 19.50 *
ggf. zzgl. Versand

Die natürliche Grundlage für das Wachstum aller Pflanzen ist der Boden. Je fruchtbarer er ist, um so gesünder und kraftvoller wachsen die Pflanzen. Mit dieser Broschüre möchten wir dem Freizeitgärtner die Kenntnisse vermitteln, die er braucht, um das kostbare Gut seines Gartens für die Zukunft zu bewahren - einen lebendigen, gesunden und fruchtbaren Boden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Schön wild!
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Farbstark und formschön: Heimische Wildstauden erfüllen alle Anforderungen, die für klassische Stauden gelten. Mehr noch: Langlebig und nachhaltig, machen Wildstauden den Garten jedes Jahr aufs Neue zum Anziehungsort für Schmetterlinge, Wildbienen und Vögel. Gerade das macht ihn einzigartig. Brigitte Kleinod und Friedhelm Strickler bieten in diesem Buch ökologische Alternativen zur konventionellen Beetgestaltung mit heimischen Stauden, Blumenzwiebeln und einjährigen Blütenpflanzen. Ihr Fachwissen und Gespür für ebenso schöne wie pflegeleichte Beete helfen dabei, die unkomplizierten Wilden sicher anzusiedeln. 22 attraktive Ideen für jeden Standort haben die Autoren für dieses Buch entworfen und erprobt: für nährstoffreiche Böden im Schatten bis hin zu sonnigen Sandböden, vor Hecken, unter Bäumen und neben Gebäuden. Übertragbare Pflanzpläne für jedes Beet helfen dabei, die Vorschläge in den eigenen Garten zu holen. Auch auf Pflegemaßnahmen gehen die Autoren ein und liefern Hintergrundwissen zum Naturgarten - für den lebendigen Garten der Zukunft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Mulch total
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Gartenpraktiker Kurt Kretschmann beschreibt, wie er seit vielen Jahren seinen Hausgarten konsequent mit organischen Materialien bedeckt und welche überaus positiven Folgen das für seine Gartenfrüchte hat. Durch die geschlossene Mulchdecke wird die Aktivität des Bodenlebens enorm gefördert, was aus einer hohen Besatzdichte verschiedener Regenwurmarten ersichtlich wird. Er verzichtet auf den Einsatz jeglicher Dünger und Pflanzenbehandlungsmittel. Wissenschaftliche Bodenuntersuchungen durch den Co-Autor Dipl.-Chem. Rudolf Behm im Anhang des Buches, bringen den Nachweis, dass in Kurt Kretschmanns Garten ein überaus lebendiger Boden mit einer guten Nährstoffversorgung vorliegt. Behm fand auch heraus, dass von der organischen Bodensubstanz des Nutzgartens über 95 Prozent in Form stabiler Humusstoffe vorliegen (Dauerhumus). Seit über 60 Jahren beschäftigt sich Kurt Kretschmann mit dem Garten zur Eigenversorgung mit hochwertigen Lebensmitteln. Während dieser langen Zeit hat er viel ausprobiert und blieb beim ´´Total-Mulch-Garten´´, dem ´´Garten der Zukunft´´, wie er selbst als Quintessenz seiner jahrzehntelangen Gartenarbeit formulierte. Gärtner verstehen unter dem Begriff ´´Mulchen´´ das konsequente Abdecken aller Gartenbeete mit organischen Materialien. Seitdem Kurt Kretschmann das praktiziert, steigerte sich von Jahr zu Jahr die Fruchtbarkeit seines Gartenbodens. Hervorzuheben ist auch, dass Kretschmann seinen ´´Total-Mulch-Garten´´ keinesfalls auf einem von seinem Ursprung her ´´schweren´´ Boden bewirtschaftet, sondern ganz im Gegenteil auf einem ´´leichten´´, sandigen Boden der Mark Brandenburg (´´Märkischer Sand´´) in trockener, südlicher Hanglage. Durch die geschlossene Mulchdecke wird die Aktivität des Bodenlebens enorm gefördert, was unter anderem aus einer hohen Besatzdichte verschiedener Regenwurmarten ersichtlich wird. Der Mulchgarten-Pionier Kurt Kretschmann verzichtet selbstverständlich dabei auf den Einsatz jeglicher Dünge- und Pflanzenbehandlungsmittel. Doch pflegt der prominente Naturschützer (Ehrenpräsident des Naturschutzbundes Deutschland, NABU, e.V.) nicht nur das Bodenleben. Er beschreibt ebenso anschaulich und leicht nachvollziehbar, wie er der gefährdeten Tierwelt in seinem Garten helfen konnte. Zehn Jahre lang wurde der Boden wissenschaftlich durch den Co-Autor dieses Buches, Diplom-Chemiker und Forstassistent Rudolf Behm, periodisch untersucht. Dadurch gelang der gesicherte Nachweis, dass bei vollständigem Verzicht auf mineralische, tierische oder anderweitige Handelsdünger sowie auf Pestizide jeder Art, unter der Mulchdecke des Kretschmannschen Nutzgartens ein überaus tätiger Boden von hervorragender Struktur und ausgezeichneter Nährstoffversorgung vorliegt. Behm fand heraus, dass von der organischen Bodensubstanz des Nutzgarten über 95 Prozent in Form stabiler Humusstoffe vorliegen (Dauerhumus).

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Geschichte der Zukunft
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Bald werden uns kleine Reaktoren im Garten mit Energie versorgen. Das Waldsterben lässt sich nicht mehr aufhalten. Der Sozialismus macht ein Ende mit der sozialen Ungerechtigkeit. Wirklich? Joachim Radkau hat erforscht, wie sich die Deutschen seit 1945 ihre Zukunft ausgemalt haben. Hoffnungen und Ängste, Prognosen und Visionen, fatale Irrtümer und unerwartete Wendungen: Im Rückblick staunt man, wie sicher wir zu wissen glauben, was auf uns zukommt. Dabei sind diese Vorstellungen oft Grundlage weitreichender Entscheidungen, ob es nun um die Umwelt geht, um die Rente oder die Bildung. Ein ungewöhnlicher Blick auf die deutsche Geschichte von einem der originellsten Historiker unserer Tage.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot