Angebote zu "Islamische" (16 Treffer)

Der islamische Garten als eBook Download von Sa...
10,99 €
Angebot
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Der islamische Garten: Sandy Alami

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Der islamische Garten: Eine Entwicklung über me...
14,99 €
Angebot
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Der islamische Garten: Eine Entwicklung über mehrere Kontinente: Sandy Alami Hassani

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Zauber des Orients
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gärten des Orients offenbaren als Paradiese des Glücks den kulturellen Reichtum des islamischen Kulturraums auf einzigartige Weise. In ihnen verbinden sich viele künstlerische Ausdrucksformen wie Architektur, Kunsthandwerk, Malerei und Dichtung zu einem magischen Ganzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Im Garten Isfahan
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Eroberung durch die persische Fürstendynastie der Safawiden im Jahr 1502 begann die Blütezeit der heute iranischen Stadt Isfahan. Mit ihr entstand eine ganz eigene Architektur, die nach wie vor erhalten ist. Sie ist vor allem geprägt durch zweistöckige Backsteinbauten in massiver Bauweise, aufgelöst in Bogennischen. Diese fungieren im Erdgeschoss als Eingang, im Obergeschoss als Terrassen. Beispielhafte Bauten wie die Medresse Sultan (islamische Hochschule) und die sich daran anschließende Abassi Karawanserei (heute als Hotel genutzt) zeichnen sich bis auf ihre Stalaktitenverzierung durch schnörkellose Eleganz aus. Im Garten Isfahan präsentiert Meisterwerke persischer Architektur und Gartenbaukunst des 16. bis 18. Jahrhunderts. Die eindrücklichen Fotos von Werner Blaser zeigen paradiesische Gartenlandschaften und faszinierende Bauten in Isfahan - der Stadt, deren Name nicht zu Unrecht mit ´Perle des Ostens´ übersetzt wird.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Der duftende Garten (eBook, ePUB)
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der duftende Garten wurde im 16. Jahrhundert von Muhammad ibn Muhammad al-Nafzawi (auch Umar Ibn Muhammad Nafzawi, Scheik Nefzaui, Netzawi oder Nefzaw) für den Großwesir von Tunis in arabischer Sprache verfasst. Der ´´parfümierte´´ Garten hat für die arabische Welt eine ähnliche Bedeutung wie das Kamasutra für die indische Kultur. Das Werk unterscheidet sich jedoch von indischen Liebesanleitungen. Es ist ein Handbuch über Sex im mittelalterlichen Tunesien und enthält interessante, überraschende und humorvolle Einsichten in die sexuellen Sitten und Gewohnheiten, und bietet historische und anthropologische Einblicke in die mittelalterliche arabisch-islamische Gesellschaft. Neben den universellen sexuellen Anleitungen und Ratschlägen, wie zum Beispiel die Wichtigkeit von Vorspiel und Küssen, sollen die mit Humor gewürzten Anekdoten und Geschichten angenehm amüsieren und erregen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Labyrinth - Arabia - 33 x 33 cm
57,12 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Es ist leicht vorstellbar, dass fuer dieses Labyrinth die arabischen Gaertenals Grundlage dienten. Stellten die arabisch-islamischen Gaerten ja dashimmlische Paradies auf Erden dar.Die MDF-Platte ist beidseitig furniert, exakt gefraest und matt lackiert.Am Au

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 09.07.2018
Zum Angebot
Labyrinth - Arabia - 33 x 33 cm
57,12 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Es ist leicht vorstellbar, dass fuer dieses Labyrinth die arabischen Gaertenals Grundlage dienten. Stellten die arabisch-islamischen Gaerten ja dashimmlische Paradies auf Erden dar.Die MDF-Platte ist beidseitig furniert, exakt gefraest und matt lackiert.Am Au

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.07.2018
Zum Angebot
Die Gartengallier: Unbeugsamer Widerstand in de...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine kleine Gruppe von Schrebergärtnern im Bezirk Wiener Neustadt schliesst sich unter dem Namen ´´Die Gartengallier´´ zusammen. Sie fühlen sich als benachteiligte Minderheit im eigenen Land. Direkt neben ihren Gärten im Industriegebiet soll ein islamisches Kulturzentrum gebaut werden. Dagegen wollen sie sich wehren. Der Wiener Neustädter Bürgermeister bietet eine Mediation an, doch die scheitert. ´´Wir haben so viele Vorschläge gemacht´´, sagen die Gartengallier. ´´Wir waren für alles offen´´, sagen die türkisch-österreichischen Bauherren. Nun sind die Fronten verhärtet und die Gartengallier vernetzen sich im Internet mit eigener Homepage und mit der ´´Bewegung Pro Österreich´´, die sich gegen islamische Mehrzweckbauten und gegen die Islamisierung Österreichs richtet. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Klaus Höring, Alexander Rossi. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/meri/000058/bk_meri_000058_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 04.07.2018
Zum Angebot
Religionen Der Welt
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Robert nach einem Gottesdienst den Kindern Maja und Jonas erklärt, dass es noch andere Religionen als das Christentum gibt, wollen Maja und Jonas dazu ausländische Kinder aus ihrer Klasse befragen. Als Erstes sind sie zu Gast bei Nandini, einer Mitschülerin aus Indien, die ihnen Sitten und Gebräuche der Hindus näherbringt. Im Park treffen die drei auf eine Gruppe meditierender Buddhisten. Der kleine buddhistische Mönch Tom beantwortet ihnen alle Fragen zum Buddhismus. Neugierig betreten die drei als nächstes eine Synagoge und treffen dort auf den jungen Juden Aaron. Dann besuchen sie ihren Klassenkameraden Metin, einen Moslem, der ihnen den Islam vorstellt. Am Ende feiern alle ein gemeinsames Friedensfest der Religionen in Roberts Garten. Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto ´´Ich bin ganz Ohr!´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Religionen der Welt (Wieso? Weshalb? Warum?), H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Robert nach einem Gottesdienst den Kindern Maja und Jonas erklärt, dass es noch andere Religionen als das Christentum gibt, wollen Maja und Jonas dazu ausländische Kinder aus ihrer Klasse befragen. Als Erstes sind sie zu Gast bei Nandini, einer Mitschülerin aus Indien, die ihnen Sitten und Gebräuche der Hindus näherbringt. Im Park treffen die drei auf eine Gruppe meditierender Buddhisten. Der kleine buddhistische Mönch Tom beantwortet ihnen alle Fragen zum Buddhismus. Neugierig betreten die drei als nächstes eine Synagoge und treffen dort auf den jungen Juden Aaron. Dann besuchen sie ihren Klassenkameraden Metin, einen Moslem, der ihnen den Islam vorstellt. Am Ende feiern alle ein gemeinsames Friedensfest der Religionen in Roberts Garten. Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto ´´Ich bin ganz Ohr!´´ 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Robert Missler. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jumb/000772/bk_jumb_000772_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 04.07.2018
Zum Angebot