Angebote zu "Glückliche" (587 Treffer)

Wo die Seele aufblüht: Warum ein Garten glückli...
4,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Wo die Seele aufblüht. Warum ein Garten glückli...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum ein Regenwurm Geduld lehrt, der Kosmos des Kompostes, wozu eine Kohlmeise einen Hund braucht, die Namen der Rosen und die Logik der Brennnessel. Wieviel Sinnbildliches gibt es in der Natur! Noch dazu, wenn es sich um ein kleines überschaubares Stück Natur handelt, das eng mit dem Menschen verbunden ist. Doris Bewernitz erzählt Lebens-Geschichten aus ihrem Garten. Aus jedem Garten. Denn alle Gärten sind Lehrmeister für ein glücklicheres Leben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Annette Krause. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/dorn/000090/bk_dorn_000090_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: 04.07.2018
Zum Angebot
Ein Garten macht glücklich als Buch von Ira Gol...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,00 € / in stock)

Ein Garten macht glücklich: Ira Goldbecker, Dirk Gerheim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Der glückliche Gärtner als eBook Download von G...
12,00 €
Angebot
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,00 € / in stock)

Der glückliche Gärtner:Geschichten von Blumen und Gärten Gabriele Tergit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Glückliche Genügsamkeit als eBook Download von ...
18,00 €
Angebot
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,00 € / in stock)

Glückliche Genügsamkeit: Pierre Rabhi

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.07.2018
Zum Angebot
Royal Sussex Garden Trug No. 6, Gartenkorb aus ...
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Gartenkörbe sind echte Klassiker. Sie werden bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts von der weltbekannten britischen Manufaktur Thomas Smith Trugs gefertigt und schon von Queen Victoria mit dem Royal Warrant ausgezeichnet. So werden diese noch heute in den Gärten von Schloss Windsor und Highgrove, der Residenz von Prinz Charles verwendet. Die vom jeweiligen Erbauer signierten und in Handarbeit gefertigten Körbe erhalten durch die Verwendung von Weidenholzstreifen, die die Körbe besonders dicht machen, ihre charakteristsiche Form und sind dabei äußerst leicht und trotzdem enorm robust. So bieten sich die Körbe zum Sammeln von Schnittblumen, Kaminholz, Zeitungen oder zum Lagern und Dekorieren von Obst und Gemüse an. Bitte lesen Sie auch die weiteren Informationen zu diesem Klassiker. Royal Sussex Garden Trug No. 6. Aus naturbelassen Streifen aus Weidenholz. Griff und Umlauf aus geglätteter Kastanienrinde. Mit Kupfernägeln. Maße: 50,5 x 27,5 x 27 cm. Aus England. Der Hersteller unserer Trugs wurde nach ihrem Gründer Thomas Smith aus dem Dorf Herstmonceux benannt. Dieser ist bereits In den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts auf die Idee gekommen, Jahrhunderte alte Gefäße nachzubauen und auf den Markt zu bringen. Diese ´´Tröge´´, vom angelsächsischen Wort für Kahnförmig ´´Trog´´, hatten die Form von Booten und wurden aus schwerem Holz gefertigt. Thomas Smith hat diese für die ´´moderne´´ Verwendung weiterentwickelt und so den heutzutage weltbekannten ´´Sussex Trug´´ erfunden. Er produziert die Körbe ungefähr 22 Jahre lang, bevor er wirklich erfolgreich in seinem Geschäft wurde. Den Durchbruch schaffte Thomas Smith, als er seine auf Füßchen stehenden Körbe auf der Weltausstellung 1851 in London präsentierte. Es war ein glücklicher Zufall, daß Königin Victoria die ´´Trugs´´ am ersten Tag der Messe während ihrer Besichtigungstour sah, und sie orderte persönlich gleich mehrere als Geschenke für Mitglieder des königlichen Haushalts. Ihre Begeisterung hat die Nachfrage nach den Körben von Thomas Smith ausgelöst, die nunmehr seit über 170 Jahren andauert. Smith, stolz auf seine königliche Bestellung, hat die Körbe persönlich bearbeitet und jeden Korb fein geschmückt, bevor er und sein Bruder 100 km zu Fuß gegangen sind, um die Körbe in einem Handwagen persönlich beim Buckingham Palace abzuliefern. Bei der Bestellung durch Königin Victoria wurde Thomas Smith die Goldmedallie für sein Handwerk verliehen, die noch heute in Familienbesitz ist. Er hat Königin Vicotria noch weitere Körbe verkauft und bekam ihre königliche Qualitätsgarantie. Noch heute ist das traditionsreiche, familiengeführte Unternehmen erfolgreich. Die ´´Trugs´´ werden weiterhin im alten Stil von Hand gefertigt und halten sich Jahrzente lang, wenn sie richtig gepflegt werden. Die Hölzer, die einzeln mit der Axt gespalten werden, kommen alle aus ´´nachhaltigem´´ Anbau, in dem gefällte Bäume durch neu gepflanzte ersetzt werden. Viel Zeit und handwerkliches Können sind jedem Korb gewidmet - sie sind alle individuell und absolut einzigartig. Sie können Produkte erwarten, auf die sie und der Hersteller Thomas Smith Trugmen of Herstmonceux in Sussex, England stolz sein können. Wir wünschen viel Spass mit lhrem Trug oder ´´Happy Trugging´´, wie der Hersteller sagt.

Anbieter: Living Quality
Stand: 26.11.2017
Zum Angebot
Royal Sussex Flower Trug No. 2, Blumenkorb aus ...
74,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die weltbekannten ´´Trugs´´ sind echte Klassiker. Sie werden bereits seit Mitte des 19. Jahrhunderts von der weltbekannten britischen Manufaktur Thomas Smith Trugs gefertigt und schon von Queen Victoria mit dem Royal Warrant ausgezeichnet. Bei diesem Modell handelt es sich um eine Abwandlung des bekannten Gartenkorbes. Speziell für Blumen und Pflanzen wurden die Seitenkannten abgeflacht, um diese optimal in den langen Korb legen und präsentieren zu können. Die vom jeweiligen Erbauer signierten und in Handarbeit gefertigten Körbe erhalten durch die Verwendung von Weidenholzstreifen, die die Körbe besonders dicht machen, ihre charakteristsiche Form und sind dabei äußerst leicht und trotzdem enorm robust. Bitte lesen Sie auch die weiteren Informationen zu diesem Klassiker. Royal Sussex Flower Trug No. 2. Aus naturbelassen Streifen aus Weidenholz. Griff und Umlauf aus geglätteter Kastanienrinde. Mit Kupfernägeln. Maße: 55 x 31 x 28 cm. Aus England. Der Hersteller unserer Trugs wurde nach ihrem Gründer Thomas Smith aus dem Dorf Herstmonceux benannt. Dieser ist bereits In den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts auf die Idee gekommen, Jahrhunderte alte Gefäße nachzubauen und auf den Markt zu bringen. Diese ´´Tröge´´, vom angelsächsischen Wort für Kahnförmig ´´Trog´´, hatten die Form von Booten und wurden aus schwerem Holz gefertigt. Thomas Smith hat diese für die ´´moderne´´ Verwendung weiterentwickelt und so den heutzutage weltbekannten ´´Sussex Trug´´ erfunden. Er produziert die Körbe ungefähr 22 Jahre lang, bevor er wirklich erfolgreich in seinem Geschäft wurde. Den Durchbruch schaffte Thomas Smith, als er seine auf Füßchen stehenden Körbe auf der Weltausstellung 1851 in London präsentierte. Es war ein glücklicher Zufall, daß Königin Victoria die ´´Trugs´´ am ersten Tag der Messe während ihrer Besichtigungstour sah, und sie orderte persönlich gleich mehrere als Geschenke für Mitglieder des königlichen Haushalts. Ihre Begeisterung hat die Nachfrage nach den Körben von Thomas Smith ausgelöst, die nunmehr seit über 170 Jahren andauert. Smith, stolz auf seine königliche Bestellung, hat die Körbe persönlich bearbeitet und jeden Korb fein geschmückt, bevor er und sein Bruder 100 km zu Fuß gegangen sind, um die Körbe in einem Handwagen persönlich beim Buckingham Palace abzuliefern. Bei der Bestellung durch Königin Victoria wurde Thomas Smith die Goldmedallie für sein Handwerk verliehen, die noch heute in Familienbesitz ist. Er hat Königin Vicotria noch weitere Körbe verkauft und bekam ihre königliche Qualitätsgarantie. Noch heute ist das traditionsreiche, familiengeführte Unternehmen erfolgreich. Die ´´Trugs´´ werden weiterhin im alten Stil von Hand gefertigt und halten sich Jahrzente lang, wenn sie richtig gepflegt werden. Die Hölzer, die einzeln mit der Axt gespalten werden, kommen alle aus ´´nachhaltigem´´ Anbau, in dem gefällte Bäume durch neu gepflanzte ersetzt werden. Viel Zeit und handwerkliches Können sind jedem Korb gewidmet - sie sind alle individuell und absolut einzigartig. Sie können Produkte erwarten, auf die sie und der Hersteller Thomas Smith Trugmen of Herstmonceux in Sussex, England stolz sein können. Wir wünschen viel Spass mit lhrem Trug oder ´´Happy Trugging´´, wie der Hersteller sagt.

Anbieter: Living Quality
Stand: 26.11.2017
Zum Angebot
Pflanz dich glücklich 37 Ideen für Garten & Co.
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kleiner Garten, großes Glück 37 Ideen rund um Garten und Pflanzen: Fensterbank verschönern, mit Pflanzenblättern drucken, mit Blütenblättern Bilder gestalten, Kosmetik aus Obst und Gemüse herstellen, herausfinden, welche Blüten man essen kann, Vasen und Blumentöpfe upcyclen und vieles mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Glücklich im Garten: Gedichte und Gedanken aus ...
0,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 2005

Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Personalisierte Fußmatte für das Paar
29,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die personalisierte Fußmatte für das Paar verbindet Funktionalität mit Romantik. Die rutschfeste Unterseite aus Nitrilgummi sorgt für optimalen Halt bei jedem Wetter. Auf der Oberseite aus 100% Nylon sind die Namen des glücklichen Paares in Herzform zu sehen. So wird aus jeder Fußmatte ein individuelles Einzelstück mit den Namen des glücklichen Paares und bringt dabei Romantik vor die Haustür und Sauberkeit in die Wohnung. Die Fußmatte ist das ideale Geschenk für glückliche Paare - ob jung oder alt, ob für frisch Verliebte, als originelles Hochzeitsgeschenk oder als Geschenk zur ersten gemeinsamen Wohnung. Die Fußmatte ist noch dazu waschbar bei 30 Grad - ein idealer Geschenktipp.

Anbieter: FunAndSmile
Stand: 22.03.2018
Zum Angebot